Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
» Startseite Artikel / Artikel lesen
Werbung Werbung


Science-Fiction 06.02.2011 22:15

Predators

(Artikel mit 3 Seiten)
Predators, eine bemerkenswerte Gattung von außerirdischen Jägern, die in den Galaxien auf der Suche nach Trophäen sind, findet nun schon zum fünften Mal den Weg auf die Leinwand.

Die ersten Predator-Filme

Predator (engl. Räuber oder Raubtier) steht für eine bemerkenswerte Science-Fiction Idee, die in den letzten Jahre einige interessante Filme hervorgebracht hat. Der erste Predator-Film wurde 1987 mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle gedreht.

Dabei wird eine US-Spezialeinheit im Dschungel Zentralamerikas von einem unbekannten Gegner angegriffen und ständig dezimiert. Nur der Anführer Dutch bleibt übrig und stellt sich dem Predator. Mit einem kleinen Etat spielte der Film einen beachtlichen Erfolg ein. Der Film wurde sogar in der Kategorie Visuelle Effekte für den Oskar nominiert.

Aufgrund des überraschenden Erfolges erschien 1990 der zweite Film (Predator 2). Dieser spielte in Los Angeles und stellt aber von der Handlung her keine direkte Fortsetzung dar. Ursprünglich war auch für den zweiten Teil Arnold Schwarzenegger vorgesehen, doch dieser stand zu dieser Zeit gerade für Terminator 2 vor der Kamera. So übernahm Danny Glover die Hauptrolle, der als Polizist in der Großstadt ermittelt. Dabei wird er mit dem Predator konfrontiert. Es kommt zur Auseinandersetzung.

Drucken | Artikel wurde 2028 mal aufgerufen


Artikel als Bookmark speichern bei ...

Fremdsprachen: So lernt das Gehirn am besten
Viele Menschen lernen noch immer eine Fremdsprache mit Karteikasten und Zettel unter dem Kopfkissen. Das Ergebnis ist immer enttäuschend. Längst gibt es wissenschaftlich getestete Lernmethoden, die das Lernergebnis explodieren lassen. Hier gibt es die besten Lern-Tipps >
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB